Gemeinsam zum Ziel

Jeder Mensch ist einzigartig!

Ablauf einer Sitzung

Die Sitzungen führe ich gemäss den fünf kinesiologischen Elementen (Weiss, Blau, Grün, Rot, Gelb) durch. Das weisse Element steht für das Kennenlernen, Zuhören und Verstehen. Blau steht für Klärung, Erfassen, Erforschen. Grün steht für Annehmen, was ist und eine neue Ausrichtung geben. Rot steht für Umsetzung ermöglichen. Der Schluss steht unter dem gelben Element und steht für Balance und den ersten Schritt im Alltag gehen.

Gemeinsam Vertrauen schenken

Nach dem Kennenlernen folgt die Anamnese. In einem Gespräch erzählen Sie mir, was Ihr Anliegen ist, wo im Leben Sie gerade stehen. Welche Erwartungen haben Sie an mich und an die Therapie?

Gemeinsam das Verborgene erforschen

Was liegt im Dunkeln, Unbewussten? – Was hindert Sie, frei zu sein? – Welche Glaubenssätze blockieren Sie? Mit dem Muskeltest gehen wir Ihrem Thema auf den Grund und finden heraus, was Sie belastet.

Gemeinsam eine neue Ausrichtung geben

Nun finden wir heraus, wie Ihre Neuausrichtung aussehen soll. Was soll sich in Ihrem Leben, in Bezug auf Ihr Anliegen, verändern? Welche positiven Glaubenssätze sollen neu gespeichert werden?

Gemeinsam das Neue integrieren

Wenn wir die Ursache des Problems erkannt haben, ist es wichtig, die Bereitschaft zu haben, die alten und blockierenden Verstrickungen hinter sich zu lassen, damit die neuen Erkenntnisse im System verankert und im Alltag umgesetzt werden können.

Gemeinsam füreinander da sein und wieder loslassen

Die Neuausrichtung verankern wir mit einer passenden Balance. Je nach Bedürfnis ergänzen wir diese mit Bachblüten oder mit einer weiteren Unterstützung.

Termin vereinbaren

Ich freue mich auf Sie.

Termin vereinbaren